Samstag, 22. September 2012

Aufbewahrungstipps

Wer viel bastelt, muss auch viele Materialien aufbewahren. Nachdem ich mein Zimmer renoviert habe, habe ich mir einige neue Aufbewahrungsmöglichkeiten gesucht.

Becher zum Aufhängen aus dem beliebten Möbelhaus. So ist alles griffbereit.


Kleine Kommode von Buttinette die ich beklebt habe. Ideal für Glitzer, kleine Stifte Aufkleber usw.





Zwei Besteckkästen auf der Tasterturablage. Da kann ich alle meine Stifte unterbringen. 


Dieses Nähkästchen hat meine Uroma schon verwendet, ich bin so froh es zu haben.

In zwei großen Kartons bringe ich derzeit noch alle Stoffe unter, aber so langsam wird es knapp  :D



































































Ps. Morgen ist Stoffmark in Oldenburg, da wird meine Stoffsammlung nochmal erweitert. Juhuu :)




Kommentare:

  1. Liebe Marika,
    so bin ich auch mal angefangen, was die Aufbewahrung der Stoffe anbelangt. Mittlerweile füllen sie Regale. ;0)
    Meine Geldbörsen nähe ich nach diesem Schnitt
    http://de.dawanda.com/product/5771722-eBook-Faechertasche-Handy---Tasche-und-Geldbeutel
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Oh oh, sortieren sollte ich auch mal wieder ;) Schöne Ideen hast du da!
    Gruß, lici

    AntwortenLöschen