Sonntag, 16. Dezember 2012

30 in 300 Tagen

Seit ein paar Tagen habe ich diese oder ähnliche Aktion auf verschiedenen Blogs gesehen. Da ich es liebe mir Vorsätze aufzustellen habe ich entschlossen auch teilzunehmen.
Ausgedacht hat sich das ganze Liv von Applegrön.

Dieses Jar war ein sehr wichtiges Jahr für mich. Ich bestand erfolgreich meine Prüfungen in der Schule uns darf mich nun staatlich anerkannte Erzieherin nennen. Vier Jahre hab ich mich gequält, geschufftet, gelernt aber auch viel Spaß gehabt. Nun arbeite ich in einem Kindergarten und bin so glücklich, dass ich dieses Weg gegangen bin. Nun habe ich eine riesige Hürde in meinem Leben überwunden und finde, es ist Zeit für neue Ziele. Um ganz genau zu sein, 30 neue Ziele.



  1. Eine tolle Silvesterparty erleben
  2. am 2.1.2013 meinen Dawanda-Shop eröffnen
  3. eine Weiterbildung beginnen (Psychomotorik oder Musikpädagogik)
  4. Mindestens 5 neue Menschen kennen lernen
  5. weiterhin mind. 2 Mal die Woche Sport treiben
  6. etwas "lockerer" werden
  7. mein ersten Oberteil nähen
  8. 5 neue Sommerröcke nähen
  9. ein Konzert besuchen
  10. eine neue Brille kaufen
  11. ein Musical besuchen
  12. in den Sommerurlaub fahren
  13. 5 große Städe im Deutschland besuchen
  14. 7kg abnehmen
  15. jeden Monat mind. 100€ sparen
  16. einen Freund im Sauerland besuchen
  17. mindestens 3 Mal den Holland Stoffmarkt besuchen
  18. von zu Hause ausziehen
  19. eine Nacht durch die oldenburgischen Clubs ziehen
  20. Bodypainting ausprobieren
  21. einen eigenen Basar veranstalten
  22. eine Stickmaschine kaufen
  23. eine riesige Torte zu meinem Geburtstag backen
  24. meine Gitarren-Kenntnisse auffrischen
  25. mal wieder ein tolles Buch ganz durchlesen
  26. einen Freizeitpark besuchen
  27. ein Wochenende Zelten
  28. eine eigene Party schmeißen
  29. einen tollen Tag mit meinen Omis verbringen
  30. meine Bibi Blocksberg-Kassettensammlung vervollständigen

So ab heute habe ich dann 300 Tage Zeit diese Aufgaben zu erledigen. Ihr könnt es natürlich auf meinem Blog verfolgen. Zeit habe ich bis zum 12.10.2013


Habt ihr auch gute Vorsätze fürs neue Jahr oder haltet ihr das für absoluten Quatsch.
Falls ihr Lust habt, nehmt doch auch an der Aktion teil. Schickt mir dann doch bitte euren Link zum Blogpost.

Kommentare:

  1. coole sache :) beim bodypaint und der clubnacht bin ich auf jeden fall dabei :-*

    AntwortenLöschen
  2. Klasse Idee.
    Ich werde dich beobachten ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Genau, we´re watching you, Marika ;o) Kram, einen guten Rutsch und viel Erfolg bei Deinem Shop wünscht Liv Äpplegrön

    AntwortenLöschen
  4. huhuuu ... ich bin deine neue ... über die 30 in 300 aktion auf deinem blog gelandet ... und weil ich ja wissen will wie deine 30 punkte abgearbeitet werden ... bleib ich gleich mal als leserin da :o)

    GlG Bea

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Marika!
    Na, Punkt 1 war hoffentlich toll und auf Punkt 2 wäre ich sehr gespannt, konnte allerdings keinen link finden... Und Bibi-Blockberg Kasetten haben wir eine Menge, vielleicht kann ich dir bei Punkt 30 helfen... Ich schau jedenfalls regelmäßig mal bei dir rein... Wir "30 in 300er" müssen uns ja gegenseitig anfeuern und unterstützen!
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Hallo! Ich komm auch aus Ostfriesland und wohne mittlerweile in Oldenburg. Liebe Grüße von der Stümperhaften!

    AntwortenLöschen
  7. Heyho :)
    Ich bin auch über die 30 in 300- Aktion auf deinen Blog gestoßen. Bin ja wirklich gespannt ob du das alles schaffst und drück dir die Daumen. Und da ich deinen Blog mag, werd ich auch mal eine Leserin ;)

    AntwortenLöschen
  8. super Aktion.
    Ich überlege gerade, auch so was zu machen! (:
    Aber ich denke, ich verlier irgendwann die Lust daran.
    Wie ist das bei dir?

    Liebe Grüße (:

    AntwortenLöschen
  9. Durch deinen heutigen Post bin ich mal wieder auf die 30-in-300-Sache gestoßen. Ich beobachte die Aktion auch bei anderen Bloggern, aber irgendwie hab ihc selbst immer gedacht, mir würde eh nix einfallen für diese Zeitspanne. Aber bei deinen Sachen ist ganz viel dabei, was auch auf mich zutreffen könnte: Klamotten nähen, Stoffmarkt besuchen, Abnehmen, Sparen, Sammlungen erweitern...
    Vielleicht mach ich doch noch mit. Irgendwie gibt es doch ganz schön viel, was ich tun könnte :D

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nun hab ich mich tatsächlich auch durchgerungen und mache mit :) Wie läuft es bei dir denn zur Zeit? Noch motiviert?
      Liebe Grüße!

      Löschen