Freitag, 6. April 2012

Dots

Heute gibt es auch mal wieder ein Post von mir. Die letzten Tage hatte ich viel zu tun, Koffer packen, nach Hause fahren und dann die Koffer wieder auspacken.
Heute habe ich dann unserer Ostereier gefärbt.

Heute Abend habe ich dann vier gläserne Windlicher verschönert, indem ich sie mit einem Glasmalstift bemalt habe. Dazu habe ich den "Glaspainter" der Marke "Marabu" verwendet.

Als Motiv habe ich rote Punkte auf die Gläser gemalt, passend zu meinen rot-weiß gepunkteten Sofakissen. Gefüllt mit etwas Sand und einer Vanilleduftkerze versehen, verschönern sie nun die Atmosphäre auf meinem Couchtisch.

Auf dem letzten Bild könnt ihr den Futter- und Wassernapf von meiner Hamsterdame Wendy sehen.
Da die Näpfe und Windlichter bei 170°C 20 Minuten im Backofen gebrannt werden, sind sie Waschmaschinenfest.




 


Kommentare:

  1. Coole Idee. :)
    http://ihearmymusicloud.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Total süß! ♥
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Gute Idee...

    http://apparelforyou.blogspot.com

    AntwortenLöschen