Dienstag, 7. August 2012

Etui für Stifte

Vor ein paar Tagen hatte meine Freundin Geburtstag. Da sie auch in ein paar Tagen Einschulung hat, schenke ich ihr eine kleine Schultüte. Inhalte der Schultüte sind viele nützliche Dinge, die man für den Wiedereinstieg in die Schule benötigt. Was genau werde ich morgen zeigen.

Was für einen schönen Schulalltag natürlich nicht fehlen darf, ist ein schönes Federmäppchen.
Also habe ich ihr heute eins genäht.

Zunächst habe ich mir eine Schablone erstellt. Meine ist in den Maßen 23 x 12.


 Dann habe ich Stoff ausgewählt und ihn grob zugeschnitten.
Der gestreifte ist von Ikea und wird später von außen zu sehen sein.
Der dünne weiße Baumwollstoff ist ebenfalls von Ikea und dient nur als "Zwischenlage" damit alles etwas fester wird.
Und zu guter letzt der blaue Stoff von Buttinette, der als Innenfutter dient.


 Im nächsten Schritt habe ich alle Stoffe gründlich gebügelt, denn das ist die halbe Miete wie ich finde.

 So viele Reißverschlüsse habe ich noch nicht vernäht, aber es klappt immer besser.

 Wenn es darum geht, beide Seiten zusammen zu nähen ist es ganz wichtig, den Reißverschluss ein Stück offen zu lassen. Sonst hat man später beim Wenden ein großes Problem.
(Die Erfahrung habe ich das letzte Mal machen müssen :D )

Tadaaa: Seite 1
Und die Seite 2

Kommentare: