Dienstag, 11. Juni 2013

[Nähen] Noch eine Faulenzerhose

Endlich ist auch eine Faulenzerhose für mich entstanden.
Verwendet habe ich das Ebook Helgoland, erhältlich bei Farbenmix.
Wie auch bei der ersten Hose habe ich Bündchen sowohl am Bauch als auch an den Beiden vernäht. Finde ich einfach bequemer als einen Kordelzug. Außerdem habe ich den Schnitt um gute 5cm verlängert, damit auch meine langen Beine darin Platz finden.

Der gepunktete Stoff habe ich für 4€ pro Meter bei Tedox erstanden und so war die Hose sehr kostengünstig. 



 
Haha, ich wirke auch echt Müde auf den Bildern,
deshalb gehts nun auch zurück aufs Sofa.

Kommentare:

  1. Klasse Hose....ich mag rote Punkte sehr gern und hallo 4€ ist ja quasi nichts ;) einfach ne tolle büx.

    Glg Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Marika,

    danke für Deinen lieben Kommentar zu meinem Space-Shirt. Du hast schon recht, sie sind nicht ganz günstig. Aber bei so lütten Kindern braucht man ja auch nicht viel... Dafür nähst du mehr für Dich! Sollte ich auch unbedingt tun. So ne Faulenzerhose wär ja auch was feines - doch dafür braucht man soooo viel Stoff! ;-) Obwohl 4 Euro der Meter ist schon super! Tedox kenn ich hier allerdings nicht!

    Bin übrigens auch Erzieherin! Da kann man nach der Arbeit gut und gern mal eine Faulenzereinheit gebrauchen! ;-)

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Die Hose sieht supergemütlich aus.
    Ich glaube, ich fahre nächste Woche mal nach Emden zu Tedox. :-)
    VG aus Marienhafe
    Gerlinde

    AntwortenLöschen
  4. Die sieht wirklich klasse aus!!
    Finde Bündchen auch immer bequemer :-)
    liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,

    Deine Faulenzer-Hose sieht aber klasse aus und dann noch so günstig! :)

    Wie große bist Du denn, dass Du um 5cm verlängert hast?
    Bin nämlich auch recht groß mit meinen 1,74m und brauche bei Hosen schon Länge 34, Regular ist meistens zu knapp.

    Dachte solche Hosen könne man nur aus dehnbaren Stoff nähen?

    Großes Kompliment - auch für Deinen Blog!

    LG Jessi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,

    Deine Faulenzer-Hose sieht aber klasse aus und dann noch so günstig! :)

    Wie große bist Du denn, dass Du um 5cm verlängert hast?
    Bin nämlich auch recht groß mit meinen 1,74m und brauche bei Hosen schon Länge 34, Regular ist meistens zu knapp.

    Dachte solche Hosen könne man nur aus dehnbaren Stoff nähen?

    Großes Kompliment - auch für Deinen Blog!

    LG Jessi

    AntwortenLöschen
  7. :-)
    Ich komm ja gar nimma aus dem Kommentieren raus *lach*
    Tolle Hose, schaut sehr bequem aus :-)

    LG
    Pinky

    AntwortenLöschen