Montag, 5. August 2013

[Basteln] Visitenkartenhalter

Schon bei meiner ersten Ausstellung habe ich mir Gedanken gemacht, wo ich meine Visitenkarten hinlegen kann, sodass sie auch nicht weg wehen etc.

Letztendlich lagen sie dann einfach verteilt auf dem Tisch, das war aber absolut nicht das Wahre.

Natürlich habe ich im Netz gesucht, aber die waren so teuer oder zu langweilig.
Heute habe ich mir einen selber gemacht.

Wie das funktioniert möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten.



Ihr braucht: 

Eine Kassettenhülle, Klebefolie, Masking-tape, Aufkleber oder andere Dinge zum verzieren


Und so gehts: 

Klappt den Deckel der Kassettenhülle nach hinten um, sodass die Hülle steht und die Karten in dem Fach für die Kassette stehen.
Nun verziert ihr die Kassettenhülle ganz nach euren wünschen, 
am besten natürlich passend zu eurer Visitenkarte.
Nun müsst ihr den Visitenkartenhalter nur noch befüllen.

 

Kommentare:

  1. Das ist eine absolut geniale Idee :) danke für deine tolle Idee! Ganz lieben Gruß miriam

    AntwortenLöschen
  2. Geniale Idee. Da muss ich morgen doch gleich mal schauen wo ich noch so eine Hülle finde. Die sind ja inzwischen schon eine ziemliche Rarität.

    lg Sandra

    AntwortenLöschen